suche
Neue BildersucheWeitere Suche
NEWS
pfeil
pfeil
pfeil
Best Of
Best Of
pfeil
pfeil
warenkorb 0 Artikel
Fotokurse
 
 
FOTOWORKSHOP KÖLN

Das Warten hat ein Ende: auf vielfachen Wunsch habe ich endlich nun auch die Kölner U-Bahnen in meine Workshopreihe "Nachts im Untergrund" aufgenommen. Seien es die riesigen bunten Rohre in der Station Äußere Kanalstraße, die verschachtelten Treppenaufgänge und die schiefe Säulenhalle am Severinsplatz oder die extrem fotogene Station Heumarkt mit unendlichen Motivmöglichkeiten: die von uns fotografierten Haltestellen in Köln sind echte architektonische und fotografische Highlights!

In einer Kleingruppe von max. 7 Personen können Sie unter meiner Anleitung von 21.00 Uhr bis morgens um 2.00 Uhr die spektakulärsten U-Bahnstationen Kölns fotografieren (je nach gewünschtem Tempo der Gruppe werden wir 5-7 Stationen besuchen). Zu dieser Zeit gibt es die Chance, diese ansonsten von Menschenmassen überlaufenen Bahnhöfe oft genug komplett ohne Fahrgäste im Bild zu fotografieren. So bleibt der Fokus vollständig auf die faszinierende Architektur dieser U-Bahnstationen gerichtet. Der Workshop ist so konzipiert, dass wir an jeder Station ausreichend Zeit haben, sie umfassend und aus vielen interessanten Perspektiven zu fotografieren.

Durch die Fotografie für meinen Bildband kenne ich alle U-Bahnhöfe Kölns und die besten Perspektiven auf sie. Ich selbst werde während des Workshops nicht fotografieren, sondern stehe meinen Teilnehmern die ganze Nacht mit Tipps & Tricks zur Seite und helfe gerne bei fototechnischen und bildgestalterischen Fragen.

27.10.2017 (Nacht vom 27.10. auf den 28.10.2017,
21.00-2.00 Uhr)
Ausgebucht. Eintrag auf Platz 1 der Warteliste möglich.

Köln

Inklusive:
  • Fotografische Betreuung und Anleitung durch Micha Pawlitzki
  • Workshop-Genehmigung durch den Netzbetreiber KVB AG
Nicht enthalten:
  • An- und Abreise nach Köln
  • Ggf. Übernachtung & Essen
Teilnehmeranzahl:

Minimal 4, maximal 7 Teilnehmer

Preis pro Teilnehmer:

199,- €

Empfohlene Ausrüstung:
  • Digitale Kamera und insb. Weitwinkelobjektive von ca. 20mm-40mm und – sofern vorhanden – ein Teleobjektiv bis 200mm Brennweite.
  • Starke Teleobjektive bis 300mm können bei einigen wenigen Motiven interessante Perspektiven bieten, sind aber nicht zwingend nötig.
  • Ein stabiles Stativ ist für diesen Workshop Voraussetzung. Falls Sie keines besitzen: ich kann pro Workshop zwei Stative meines Sponsors kostenlos verleihen. Sprechen Sie mich einfach im Vorfeld des Kurses darauf an.
  • Fernauslöser für die Kamera.
  • Ein Blitz ist für diesen Workshop nicht notwendig.
Fotografische Vorkenntnisse:

Sie brauchen keine fotografischen Vorkenntnisse! Auch für den Fall, dass Sie absoluter Foto-Anfänger sind, kann ich Ihnen Mut machen mitzukommen. Ich stehe Ihnen von der ersten bis zur letzten Minute an zur Verfügung, Ihr fotografisches Wissen zu erweitern und helfe Ihnen, schon in dieser Workshopnacht technisch einwandfreie Bilder zu fotografieren.

Hier klicken für mehr Fotos der Stationen dieses Workshops!

 
 
© 2005-2017 Micha Pawlitzki Photography | Tel: +49 (0) 821 / 7962 8060 | Impressum | AGB
Bleiben Sie mit Micha Pawlitzki Photography in Kontakt: